Seit über 10 Jahren Begegnungszentrum von Kunst und Wissenschaft.

alte Veranstaltungen

Beitragsseiten


Veranstaltungen 2016


Konzert mit "folksmilch – austrian.acoustic.trio"

Donnerstag, 29. September um 20:00 Uhr im Haus des Staunens
Musikstile fließen ineinander, lassen kammermusikalischen Crossover zwischen virtuoser Klassik, mitreißendem Balkan-Swing, Jazz- und Worldmusic-Klängen entstehen: Christian Bakanic / Klemens Bittmann / Eddie Luis. 


Konzert mit der Kärntner Band "humus" 

Donnerstag, 4. August um 20:00 Uhr im Haus des Staunens
humus, die band aus kärnten, erzeugt bodenständige, erdige kompositionen. die 5 stimmen interpretieren gehaltvolle eigene texte, servieren aber auch musikalische schmankerln aus früheren jahren. das musikalische gefüge von blues, folk, rock und pop prägt den unverkennbaren akustischen charakter der band. …echt erdig. die humusiker sind: giovanni jandl, ritschi vejnik, kurt seppele, herbert brandstätter und freddy zitter.


Konzert "Summer Feeling"

Sonntag, 31. Juli um 20:00 Uhr im Pankratium, Gmünd
Wie lässt sich ein schöner Sommerabend besser genießen, als mit schwungvoller und mitreißender Musik, einem guten Glas Wein im wunderbaren Ambiente des Pankratium Innenhofs in Gmünd? Unter dem Motto Summer Feeling gibt es ein Wiederhören mit den größten Hits der Disco-, Soul- und Funkära, unter anderem von Stevie Wonder, Earth, Wind & Fire, Al Jarreau und Christina Aguilera. Das 10köpfige Ensemble ist mit hochkarätigen Musikern und Sängerinnen - Großteils aus dem Raum Spittal/Millstätter See – besetzt und begeistert mit viel Spielfreude und Professionalität. Wir freuen uns, Sie bei diesem besonderen Konzert im Pankratium begrüßen zu dürfen.

Line up: Monika Peitler, Gabriele Kari, Katharina Kapeller (voc); Stefan Hofer (trumpet), Robert Hofer (trumpet), Richie Pusavec (sax), Phillip Fellner (trombone); Dieter Kari (keys), Julia Hofer (bass), Stefan Mörtl (drums)


"Prometheus Gefesselt" – Tanztheater, TEATER TETAS Jakarta – Indonesia

Freitag, 29. Juli um 20:00 Uhr in der Lodron'schen Reitschule, Gmünd


Benefizkonzert mit der Singgemeinschaft Oisternig

Samstag, 2. Juli um 20:00 Uhr am Pankratius-Platz (bei Schlechtwetter in der Lodron'schen Reitschule), Gmünd 


Eröffnungperformance

Samstag, 7. Mai 2016, 20 Uhr
Mit einer spannenden Performance öffnete das Haus des Staunens in Gmünd wieder seine Tore. Bekannte KünstlerInnen und MusikerInnen belebten mit Musik, Tanz und Theater die alten Gemäuer des Pankratiums und den erweiterten KlangKunstGarten. Es gab Erstaunliches zu hören, zu sehen und zu spüren

…und am Sonntag, 8. Mai 2016, 14 Uhr war die Reise durch DAS HAUS DES STAUNES speziell auf Familien mit Kindern abgestimmt. 

[ Bilder auf facebook ]